20.02.2018

Lichtwellenleiter für Deutschlands digitale Zukunft

WINGAS stellt ihr Glasfasernetz auf der Fachmesse BREKO vor

Glasfasernetze von der Planung bis zur App: Deutschlands führende Glasfasermesse BREKO steht vom 13. bis 14. März im Messe Congress Center Frankfurt am Main unter dem Motto „Wir bauen die Netze – und gestalten Deutschlands digitale Zukunft“. Der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) erwartet mehr als 1000 Fachbesucher, rund 100 nationale und internationale Unternehmen sind vor Ort vertreten – darunter auch die WINGAS LWL. „Wenn sich Technik und damit auch Geschäftsprozesse radikal verändern, müssen sich Unternehmen schnell auf den Wandel einstellen, um im Wettbewerb Schritt halten zu können“ so Matthias Peter, Leiter des Bereichs Telekommunikation bei WINGAS. „Wir vermieten daher bundesweit Lichtwellenleiter-Kapazitäten aus einem rund 7000 Kilometer langen Netz aus Glasfaserkabeln.“
Neben Ausstellung, Fachkongress und Networking erwarten Besucher praxisorientierte Seminare und Workshops. Unter anderem zum Thema „Digitalisierung in der Praxis“. In diesem Workshop geben erfahrene Referenten Erfahrungen zum Thema Digitalisierung weiter und stehen für individuelle Fragestellungen zur Verfügung.

Mehr Informationen: www.brekoverband.de

Ihre Ansprechpartnerin

Britta Jäger-Ernst
Front Office/Marketing
Königstor 20
34117 Kassel
Tel.: +49 (0) 561 99858-1446
E-Mail: britta.jaeger-ernst[at]wingas.de
Empfehlen Sie uns auf
Hat Ihnen diese Seite gefallen?